Hard Drive Parts

Festplatte Elektronik (Controller) Platine: Seagate, Western Digital, Samsung, Maxtor, Toshiba, Fujitsu Festplatten.

Festplatte Defekt Platine Tauschen

Festplatte Elektronik (Festplatte Controller) Platine Tauschen Anleitung für Western Digital, Seagate, Samsung, Fujitsu, Toshiba und Maxtor Festplatten.

1. Western Digital Festplatte Elektronik Platine Tauschen

Die PCB Nummer müssen überein stimmen. Alle weiteren Nummern, die auf dem Aufkleber gedruckt sind, sind interne Bezeichnung der Hersteller und haben auf die Umbau keine Wirkung.

Western Digital Festplatte Elektronik Platine PCB

2060-701335-005 ist die PCB nummer, beginnen mit 2060-. REV A, REV P1 and REV P2 sind kompatibel.

2. Seagate Festplatte Elektronik Platine Tauschen

Die PCB Nummer müssen überein stimmen. Alle weiteren Nummern, die auf dem Aufkleber gedruckt sind, sind interne Bezeichnung der Hersteller und haben auf die Umbau keine Wirkung.

Seagate Festplatte Elektronik Platine PCB

100664987 ist die PCB nummer, beginnen mit 100. REV A, REV B and REV C sind kompatibel

1. Samsung Festplatte Elektronik Platine Tauschen

Die PCB Nummer müssen überein stimmen. Alle weiteren Nummern, die auf dem Aufkleber gedruckt sind, sind interne Bezeichnung der Hersteller und haben auf die Umbau keine Wirkung.

Samsung Festplatte Elektronik Platine PCB

BF41-00329A ist die PCB nummer, beginnen mit BF41-.

4. Hitachi Festplatte Elektronik Platine Tauschen

0J11389, die zweiten Zahlengruppe müssen überein stimmen.

Hitachi Festplatte Elektronik Platine PCB

5. Maxtor Festplatte Elektronik Platine Tauschen

040104200, die erste Zahlengruppe müssen überein stimmen.

Maxtor Festplatte Elektronik Platine PCB


Weitere Infos zum BIOS der Festplatte

Oft wird vergessen, dass der BIOS-Chip auf dem PCB aufgelötet ist, es handelt sich hierbei meist um einen kleinen 8-Pin Chip (25P05VP, 25P10VP, 25F512, 25F1024 usw.). Dieser ist auf dem PCB leicht zu finden. Falls es bei Ihnen nicht funktionieren sollte, muss BIOS(Firmware) übertragen werden.

Festplatte Defekt Platine Tauschen - BIOS übertragen

Achtung: Einige der PCB's besitzen keinen 8-Pin BIOS Chip. In diesem Fall ist das BIOS im Main Controller IC integriert. Dies ist der große Chip mit sehr vielen Pins. Beide dieser Chips müssen in exakt der selben Richtung aufgelötet werden, wie sie von der defekten Platine abgelötet werden. Andernfall wird die Platine elektrisch zerstört.

Freies Verschiffen zu allen Ländern einschließlich: Deutschland, Österreich, Liechtenstein, Belgien, Italien, Luxemburg, Schweiz
Dänemark, Frankreich, Russland, Kasachstan, Polen
Copyright © 2015 - 2017 HardDriveParts.com All Rights Reserved.